Wohnen

Bezahlbarer Wohnraum

Degewo erhält Baugenehmigung für 300 Wohnungen in Treptow-Köpenick

Degewo kann mit dem Bau von 300 dringend benötigten Wohnungen im Kietzer Feld starten. Damit erweitert das landeseigene Wohnungsunternehmen das Wohnungsangebot im Quartier, dessen Bebauung aus den 1950er und 1960er Jahren datiert. Das Bezirksamt erteilte nunmehr die Baugenehmigung für den ersten Bauabschnitt.
Dienstag, 27. April 2021

Sale-and-Lease-Back-Transaktion

Berenberg und Universal erwerben Berliner Campus

Der Immobilienspezialfonds Berenberg Real Estate Berlin erwirbt den „Campus Gneisenaustraße“ im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Der revitalisierte Campus wurde im Rahmen einer Sale-and-Lease-Back-Transaktion mit Abschluss eines 15-jährigen Triple-Net-Mietvertrages mit CIEE verkauft.
Dienstag, 27. April 2021

Erfahrene Architektin

Tegel Projekt erweitert Geschäftsleitung mit Gudrun Sack

Die Tegel Projekt GmbH startet mit einer Doppelspitze in die Nachnutzung des ehemaligen Flughafens Tegel. Neben Philipp Bouteiller wird ab 1. Mai 2021 die Architektin Gudrun Sack das landeseigene Unternehmen leiten. In ihrer Verantwortung werden die Bereiche Planung & Entwicklung sowie Baumanagement liegen. Der Aufsichtsrat h...
Dienstag, 27. April 2021

Nachfolgerin von Anne Keilholz

Stadt und Land komplettiert Chefetage mit Natascha Klimek

Das kommunale Wohnungsunternehmen ernennt Natascha Klimek mit Wirkung zum 01. Juli zur Geschäftsführung. Sie folgt auf Anne Keilholz (54), die zum Kölner Wohnungskonzern GAG an den Rhein gewechselt ist . Klimek wird gemeinsam mit Geschäftsführer Ingo Malter den Wachstumskurs des Unternehmens vorantreiben.
Freitag, 23. April 2021

21 Wohneinheiten

Altbau am Berliner May-Ayim-Ufer verkauft

Unmittelbar am Spreeufer befindet sich der kürzlich renovierte Gründerzeitaltbau des May-Ayim-Ufers 6, für dessen 21 Wohneinheiten die David Borck Immobiliengesellschaft nun Käufer gefunden hat. Das historische Gebäude erstreckt sich über sechs Etagen mit variierenden Wohnflächen zwischen ca. 31 bis ca. 99 m². Die Wohnungen i...
Freitag, 23. April 2021

Projekt Feldtmanngärten

Homepoint verkauft Wohneinheiten in Berlin-Weißensee

Die Homepoint-Unternehmensgruppe hat auf dem innerstädtischen Areal in Berlin-Weißensee auf einer Fläche von 3.813 m² erfolgreich ihr Projekt realisiert und insgesamt 17 Doppel- und Reihenhäuser mit 147 m² bis 233 m² Wohnfläche, eigenem Gartenanteil sowie PKW-Abstellplätzen verkauft. Das Gesamtverkaufsvolumen des Projektes be...
Mittwoch, 21. April 2021

17.000 m² in Potsdam

Primus erwirbt Grundstück am Jungfernsee

Die Primus Immobilien AG ist erstmals in Potsdam aktiv. Das Unternehmen hat ein Grundstück mit einer Fläche von 17.000 m² direkt am Potsdamer Jungfernsee erworben. "Mit dem Ankauf setzen wir unseren Expansionskurs im Premium-Segment fort“, sagt Sebastian Fischer, Vorstand der Primus Immobilien AG.
Mittwoch, 21. April 2021

Berliner Mietendeckel

Heimstaden stellt keine Mietnachforderungen

Das Bundesverfassungsgericht hat den „Berliner Mietendeckel“ für verfassungswidrig erklärt . Heimstaden wird dennoch auf seine rechtlichen Möglichkeiten verzichten und keine daraus resultierenden Mietnachzahlungen von seinen Mietern verlangen.
Freitag, 16. April 2021

Anpassung der Allokation

LaSalle E-REGI tätigt erstes Wohninvestment

Der zweite Flaggschiff-Fonds von Lasalle IM feiert sein Debüt im Bereich Wohnen. Der Asset Manager tätigt mit dem Kauf des Berliner Buwog-Projekts „Lacus Quartier“ das erste Wohninvestment für seinen paneuropäischen Fonds E-REGI und folgt damit seiner kürzlich angekündigten Reduzierung der Büro- und Retail-Allokation, zuguns...
Donnerstag, 15. April 2021

Off-Market-Deal

Quantum kauft über 500 Wohnungen von OFB und Instone

Die OFB und Instone Real Estate verkaufen 537 Wohnungen ihrer Berliner Projektentwicklung Friedenauer Höhe an Quantum Immobilien. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2024 geplant. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.
Donnerstag, 15. April 2021

61 Wohnungen in Kreuzberg

David Borck verkauft letzte Wohnung im NeuHouse

Kurz nach seiner Fertigstellung Ende 2020 stehen nun die Bewohner des NeuHouse in der Enckestraße in unmittelbarer Nähe zum Checkpoint Charlie fest. Alle 61 Wohnungen, mit 24 bis 149 m² Fläche, und sechs Gewerbeeinheiten im Neubau sowie alle 14 Einheiten im sanierten, denkmalgeschützten Altbau sind verkauft. Den Vertrieb hatt...
Freitag, 9. April 2021