Running Deal

Baubeginn 2024

Soravia erwirbt Hotel-Ensemble Sylter Hof

Soravia setzt seinen Ankaufskurs fort und erwirbt das bebaute Grundstück in der Kurfürstenstraße 114–116 in der deutschen Hauptstadt von privaten Verkäufern. Bei dem Quartier handelt es sich um das in den 1960er-Jahren errichtete Hotel-Ensemble Sylter Hof, das anliegende Büro- sowie um das Wohngebäude im Innenhof mit ca. 24.7...
Donnerstag, 31. März 2022

Im Europarc Dreilinden

Project gewinnt weiteren Mieter für Einstein22 in Kleinmachnow

Für den Büroneubau Einstein22 im Europarc Dreilinden in Kleinmachnow konnte die Project Immobilien Wohnen und Gewerbe GmbH einen weiteren Mietvertrag für das komplette vierte Obergeschoss (777 m²) abschließen. Damit sind über 70 Prozent der Gesamtfläche von 4.954 m² im Albert-Einstein-Ring 22 bereits vermietet. Drei Büroeinhe...
Donnerstag, 31. März 2022

Ankauf im Berliner Umland

Juniqo kündigt erstes eigenes Bauprojekt an

Juniqo Invest kündigt sein erstes eigenes Neubauprojekt an. Das dafür vorgesehene erworbene 6.000 m² große Grundstück liegt in der Gemeinde Wildau. Insgesamt sollen dort 110 Mietwohnungen entstehen.
Mittwoch, 30. März 2022

Ankauf eines 25.000 m²-Grundstücks

Arrow plant Industriepark in Ludwigsfelde

Ludwigsfelde mausert sich weiter zum gefragten Logistikstandort. Arrow Capital Partners plant in der kleinen Stadt rund elf Kilometer südlich der Berliner Stadtgrenze einen modernen Industriepark zu errichten und hat sich zum diesem Zweck ein 24.581 m² großes Grundstück gesichert.
Dienstag, 29. März 2022

Attraktive Risiko-Rendite-Struktur

Wealthcap kauft „PrimeFiftyNine“ für 63,4 Mio. Euro

Wealthcap erwirbt den gemischt genutzten Neubau „PrimeFiftyNine“ in Charlottenburg für seinen Ende 2021 gelaunchten Private-Banking-Fonds „Wealthcap Immobilien Deutschland 45“. Das im 4. Quartal 2021 fertiggestellte und nahezu vollvermietete Objekt verfügt über eine Gesamtmietfläche von 5.521 m². Laut aktuellem Investitionsb...
Dienstag, 29. März 2022

Erstes Engagement in der Hauptstadt

Norsk baut für 200 Mio. Euro am Checkpoint Charlie

Die Norsk Deutschland AG plant ihr erstes Projekt in der Hauptstadt. Unweit des Checkpoint Charlie möchte der Investor nach eigenen Angaben über 200 Mio. Euro in den Bau eines Büro- und Wohnhauses investieren und hat zu diesem Zweck ein rund 5.000 m² großes Grundstück erworben.
Montag, 28. März 2022

PropTech-Zentrum in Kreuzberg

PropTech.House öffnet in Kürze in den Heinrich-Höfen

Mit dem PropTech.House öffnet Mitte 2022 eine dedizierte Anlaufstelle für auf Immobilieninnovation ausgerichtete Startups, Verbände und Investoren. Das fünfstöckige Industrie-Loft-Gebäude wird seine Tore in den nächsten Monaten als Co-Working Space, Event-Center und Treffpunkt für das PropTech-Ökosystem in Kreuzberg öffnen....
Dienstag, 22. März 2022

Lage nahe Tesla-Fabrik

The Grounds veräußert Terra Homes an Phoenix Spree für 18,5 Mio.

Die The Grounds Real Estate Development AG hat heute einen Vertrag über den Verkauf der Projektentwicklung Terra Homes in Erkner abgeschlossen. Käufer ist Phoenix Spree Deutschland, die für die 34 Doppelhaushälften 18,5 Mio. Euro zahlen, was einer Bruttorendite von 3,5 % auf Basis der aktuellen Marktmieten entspricht. Der Ver...
Montag, 21. März 2022

Mit Wertsteigerungspotential

DKW verkauft am Wannsee Wohn- und Geschäftshaus

Aengevelt vermittelt für einen siebenstelligen Eurobetrag den Verkauf eines vollvermieteten Wohn- und Geschäftshauses mit rd. 1.130 m² Mietfläche, davon ca. 60 % Wohn- und ca. 40 % Retailfläche sowie knapp 20 Pkw-Stellplätzen in Bestlage von Berlin-Wannsee. Erwerber ist ein Family Office, das die Liegenschaft zur langfristige...
Montag, 21. März 2022

Langfristige Bestandshaltung

Family Office kauft Wohnhaus in Prenzlauer Berg

Aengevelt vermittelt im Exklusivmandat eines Privateigentümers den Verkauf eines vollvermieteten Mietzinshauses in unmittelbarer Nachbarschaft zum Prenzlauer Berg-Kiez für einen siebenstelligen Eurobetrag. Käufer der Immobilie mit rd. 900 m² Wohnfläche ist ein Family Office, das die Liegenschaft zur langfristigen Bestandshalt...
Mittwoch, 16. März 2022

„Manage to Green“-Sanierung geplant

Henderson Park erwirbt Mosse-Zentrum von Real I.S.

Henderson Park erwirbt im Rahmen einer Value-Add-Strategie das Prestigeobjekt Mosse-Zentrum in Berlin-Mitte. Verkäuferin des historischen Bürogebäudes mit einer Gesamtmietfläche von 37.000 m² ist die Real I.S., die das Gebäude seit 2014 im Portfolio des Immobilien-Spezial-AIF BGV VI hielt .
Mittwoch, 16. März 2022

Nachhaltige Flächengestaltung

Fulfillment-Dienstleister mietet ca. 3.800 m² in Marienfelde

Auf einem gewachsenen Gewerbegrundstück in der Motzener Straße 36-38 im Südberliner Ortsteil Marienfelde konnte die NIG Norddeutsche Immobiliengesellschaft erfolgreich ein langfristiges Mietverhältnis für rd. 3.800 m² Logistikfläche vermitteln. Der großzügige Gewerbepark bietet dank seiner nachhaltigen Flächengestaltung zeitg...
Dienstag, 15. März 2022

Treucon-Neubauprojekt

Deutsche Investment investiert in Blankenfelde-Mahlow 32,5 Mio. Euro

Deutsche Investment erwirbt von der Treucon Gruppe ein Neubauprojekt mit 126 Wohneinheiten auf 7.770 m² im brandenburgischen Blankenfelde-Mahlow. Der Ankauf erfolgte für den Immobilienspezialfonds „Deutsche Investment – Wohnen V“. Der Kaufpreis beläuft sich auf rund 32,5 Mio. Euro.
Montag, 14. März 2022

CBRE zieht auf 4.200 m² ins BEAM

CBRE wird Anfang 2023 rund 4.200 m² Gesamtmietfläche in der Büro-Projektentwicklung BEAM von Signa Real Estate in Berlin-Mitte beziehen. Dafür legt CBRE seine Berliner Büros an der Schützenstraße, dem Hausvogteiplatz und dem Beisheim Center zusammen. Die Büroflächen im Upper West wird das Unternehmen beibehalten.
Freitag, 11. März 2022