Finanzierungen

„The Private Collection“ Portfolio

Pbb finanziert Portfolioankauf für Westbrook

Die Pbb stellt Westbrook Partners die Ankaufsfinanzierung für ein hochwertiges Immobilienportfolio aus acht erstklassigen Büro- und Wohnimmobilien in Berlin und Potsdam. Das „The Private Collection“ Portfolio umfasst drei außergewöhnlich gut gelegene Bürogebäude im Zentrum von Berlin, zwei Wohngebäude in attraktiven Berliner ...
Freitag, 17. Juni 2022

Kreditlaufzeit von zehn Jahren

Helaba refinanziert Quartier 205 für Tishman Speyer mit 250 Mio. Euro

Die Landesbank Hessen-Thüringen refinanziert für Tishman Speyer das Stadtquartier Quartier 205 im Herzen Berlins. Der Kredit in Höhe von 250 Mio. Euro hat eine Laufzeit von zehn Jahren. Die Helaba übernimmt das vollständige Underwriting der Finanzierung und wird einen Teil des Betrags syndizieren.
Montag, 30. Mai 2022

Refinanzierung und letzter Bauabschnitt

BayernLB stellt Finanzierung für MLP Business Park Berlin-Ludwigsfelde

Die MLP Group und die BayernLB haben einen weiteren Finanzierungsvertrag geschlossen. Die BayernLB gewährt einen Investitionskredit über 19,6 Mio. Euro für die Refinanzierung und die Finanzierung des Baus des MLP Business Park Berlin-Ludwigsfelde. Die beiden Partner haben bereits erfolgreich im Rahmen des Projekts in Unna zus...
Donnerstag, 21. April 2022

ESG-linked Bonds

Degewo erlöst mit nachhaltigem Schuldschein 500 Mio. Euro

Die Degewo hat eine an Nachhaltigkeitsziele gekoppelte Schuldschein-Transaktion mit einem Gesamtvolumen von 500 Mio. Euro emittiert. Die Transaktion ist Teil der Refinanzierung des Ankaufs von mehr als 2.400 Wohn- und Gewerbeeinheiten von Vonovia SE und Deutsche Wohnen SE.
Donnerstag, 24. Februar 2022

Guter Marktstart

pbb vergibt 685 Mio. Euro an „Grünen Krediten“

Die im Oktober an ESG-Kriterien ausgeweiteten Geschäftsaktivitäten sind gut angelaufen. Die Pbb Deutsche Pfandbriefbank hat in den ersten 4 Monaten grüne Kredite mit einem Volumen von rund 685 Mio. Euro vergeben. Dies teilte das Unternehmen heute mit.
Montag, 21. Februar 2022

Zahlreiche Club-Deal-Transaktionen

FAP Invest reicht 2021 mehr als 250 Mio. Euro aus

Im vergangenen Jahr hat der Real-Estate-Debt-Spezialist FAP Invest mehr als 250 Mio. Euro Kapital über sein Syndication Desk ausgereicht. Die Tranchen wurden aus dem FAP Real Estate Financing I Fund oder im Rahmen von Club Deals mit nationalen und internationalen Finanzierungspartnern vergeben. In Summe finanzierte das Untern...
Dienstag, 8. Februar 2022

LBBW übernimmt Berlin Hyp

„Bereit für Neues?“: Der Werbeslogan der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) ist für den Immobilienfinanzierer Berlin Hyp nun eine reale Frage. Die Stuttgarter haben die Tochtergesellschaft der Landesbank Berlin Holding erworben. Die Helaba und die DekaBank gehen damit leer aus. Das Closing der Transaktion ist für den Sommer ...
Donnerstag, 27. Januar 2022

Prognose bestätigt

Berlin Hyp baut Gewinn aus

Die Berlin Hyp hat im dritten Quartal 2021 die positive Entwicklung bei Neugeschäft, Betriebsergebnis und Risikolage fortgesetzt. Angesichts dieser positiven Entwicklung bekräftigt die Berlin Hyp ihre zuletzt im August angehobene Ergebnisprognose für das Gesamtjahr.
Donnerstag, 11. November 2021

Strategische Partnerschaft

Berliner Volksbank und Recon kooperieren

Die Berliner Volksbank und die Recon AG haben sich auf eine strategische Partnerschaft verständigt. Die Partnerschaft verstärkt das Wachstum des Investmentmanagers und gibt der Berliner Volksbank einen weiteren Zugang zum Markt der spezialisierten Immobilienfinanzierung. Beide Seiten partizipieren so am schnell wachsenden Mar...
Donnerstag, 7. Oktober 2021

Weitere Kreditlinie

Berlin Hyp finanziert Heimstaden Portfolio mit 240 Mio.

Die Berlin Hyp stellt Heimstaden eine weitere Finanzierung zur Verfügung. Die Schweden erhalten für ihren Berliner Wohnungsbestand einen Kreditbetrag von 240 Mio. Euro für eine Laufzeit von 10 Jahren. Im Sommer stellte der Immobilienfinanzierer bereits 43,7 Mio. Euro für den Ankauf eines niederländischen Wohnportfolios bereit...
Donnerstag, 7. Oktober 2021

Zukunft des Lok-Zirkus gesichert

Driven sichert 67,5-Millionen-Finanzierung für Potsdamer Paradome

Driven Investment hat sich für die Sanierung des denkmalgeschützten Potsdamer Paradome eine Finanzierung in Höhe von 67,5 Millionen Euro gesichert. Die Finanzierung wird von einem Konsortium bestehend aus der Mittelbrandenburgischen Sparkasse als Konsortialführerin und der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) als Kon...
Freitag, 1. Oktober 2021

Wechsel von der BayernLB

Martin See verstärkt Helaba-Standort

Martin See (36) unterstützt ab sofort die Kundenbetreuung am Standort Berlin im Bereich Real Estate Finance der Helaba. Dabei ist er insbesondere für die Neukundenakquisition, die Pflege von Bestandskunden sowie für den Netzwerkausbau und die Standortvermarktung zuständig.
Donnerstag, 23. September 2021

Laufzeit von drei Jahren

PREIG platziert erfolgreich Schuldscheindarlehen

Eine Projektgesellschaft der PREIG AG hat erfolgreich ein Schuldscheindarlehen in Höhe von 16 Millionen Euro mit einer Laufzeit von drei Jahren platziert. Mit dem Erlös treibt das Unternehmen sein Umnutzungs- und Neubauvorhaben an der Robert-W.-Kempner-Straße in Berlin-Zehlendorf voran .
Mittwoch, 8. September 2021