Bildungsimmobilien

Berliner Schulbauoffensive

Bezirk Spandau übernimmt Schulneubau

Am 14. Januar wurde das neue Schulgebäude der Wolfgang-Borchert-Schule an den Bezirk Spandau übergeben. Der Schulneubau mit modernen Fachräumen und einer Mensa wurde nach weniger als drei Jahren Bauzeit fertiggestellt. Die Gesamtbaukosten betragen 24,6 Mio. Euro.
Montag, 17. Januar 2022

Am Prerower Platz

Wettbewerb zum Urbanen Zentrum Neu-Hohenschönhausen entschieden

Der im Mai 2021 von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen gemeinsam mit dem Bezirksamt Lichtenberg ausgelobte städtebauliche Ideen- und Realisierungswettbewerb für das Urbane Zentrum Neu-Hohenschönhausen wurde am Dienstag, 23. November 2021 entschieden. Der erste Preis ging an den Gemeinschaftsentwurf der öster...
Dienstag, 30. November 2021

Else-Ury-Campus Grunewald

Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf beschließt Neubau

Der Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf hat den Bau des Else-Ury-Campus direkt neben der bekannten Gedenkstätte Gleis 17 im Berliner Grunewald beschlossen. Drei Neubauten sollen Platz für 165 Wohnungen bieten. In einem vierten Gebäude soll eine Dauerausstellung untergebracht werden.
Freitag, 19. November 2021

Senkung der CO2-Emissionen

BIM setzt bei Berliner Dienstgebäuden auf Energieeinsparungen

Berlin soll laut des novellierten Klimaschutz- und Energiewendegesetzes (EWG Berlin) bis 2045 klimaneutral werden. Die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) als der Immobiliendienstleister des Landes unterstützt das Erreichen der klimapolitischen Ziele. Im Vordergrund des EWG Berlin steht vor allem die Senkung der CO2-...
Donnerstag, 18. November 2021

Interdisziplinäres Zentrum der TU Universität Berlin feiert Richtfest

Am gestrigen Dienstag, 31. August 2021, wurde im Beisein des Regierenden Bürgermeisters von Berlin und Senators für Wissenschaft und Forschung, Michael Müller, des Senators für Stadtentwicklung und Wohnen, Sebastian Scheel, und des Präsidenten der Technischen Universität Berlin (TU Berlin) Prof. Dr. Christian Thomsen, Richtfe...
Mittwoch, 1. September 2021

An der Allee der Kosmonauten

Howoge legt Grundstein für die ersten beiden Schulen

Für rund 1.600 Schüler beginnt das Schuljahr 2024/25 auf einer der ersten weiterführenden Compartmentschulen Berlins. An der Lichtenberger Allee der Kosmonauten wurde heute der Grundstein für eine Integrierte Sekundarschule (ISS) und ein Gymnasium, eine Doppelsporthalle sowie rund 9.000 m² Sportfreiflächen gelegt. Im Sinne de...
Donnerstag, 26. August 2021

Berliner Schulbauoffensive

Richtfest an der Heinrich-Böll-Oberschule

Am Montag wurde im Beisein von Sebastian Scheel, Senator für Stadtentwicklung und Wohnen, Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, und Helmut Kleebank, Bezirksbürgermeister von Spandau, gemeinsam Richtfest für den Neubau der Heinrich-Böll-Oberschule gefeiert. Die Oberschule wird von der Senatsverwaltung für...
Dienstag, 17. August 2021

Erster Bauabschnitt

Senat feiert Richtfest für das Archäologische Haus am Petriplatz

Der Rohbau für das Archäologische Haus am Petriplatz ist fertiggestellt – ein guter Grund diesen Baufortschritt zu würdigen. In dem von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen errichteten Neubau sollen später archäologisch und historisch bedeutsame, mit dem Ort verbundene Funde den Besuchern in einer Ausstellung ...
Montag, 7. Juni 2021

Termingerechte Schlüsselübergabe

KVL schließt Grundinstandsetzung der Neuen Nationalgalerie Berlin ab

Heute findet in Berlin die offizielle Schlüsselübergabe der Neuen Nationalgalerie an die Stiftung Preußischer Kulturbesitz statt. Nach rund 10-jähriger Planungs- und Realisierungszeit wurde die denkmalgerechte Grundinstandsetzung erfolgreich und termingerecht abgeschlossen. Die Projektsteuerung lag in Verantwortung der KVL Ba...
Donnerstag, 29. April 2021

Förderung von Kultureinrichtungen

Bund gibt weiteres Geld für das Bauhaus-Archiv

Eine weitere Kulturbaustelle in der Hauptstadt wird den geplanten Rahmen ihres Zeit- und Kostenmanagement sprengen. Der Bund hat daher jetzt weitere 14 Mio. Euro für die Sanierung des Bauhaus-Archivs bereitgestellt. Das wurde am Donnerstag im Haushaltsausschuss des Bundes beschlossen. Neben dem Geld für das Bauhaus-Archiv erh...
Montag, 30. November 2020

Bieter setzt Neu-Auschreibung durch

Rohbauarbeiten für das Bauhaus-Archiv Museum werden erneut ausgeschrieben

Die Rohbauarbeiten für das Bauhaus-Archiv/Museum werden erneut ausgeschrieben, weil im Rahmen der Vergabe ein Bieter gegen seinen Ausschluss einen Nachprüfungsantrag eingereicht hat. Im Zuge der Nachprüfung wurde durch die Vergabekammer dann ein möglicher Interessenkonflikt nach §97 Abs. 2 GWB und §6 Abs. 2 VgV festgestellt....
Montag, 14. September 2020

Start der Rohbauarbeiten

Baustart für Gustav-Heinemann-Oberschule

Noch sind Schüler und Lehrer der Berliner Gustav-Heinemann-Oberschule in der Waldsassener Straße zu Hause. Bald bekommen sie aber eine neue Lern- und Lehrstätte, nur wenige Meter weiter: Am Tirschenreuther Ring entsteht seit Mitte Mai das neue, viergeschossige Schulgebäude. Die Berliner Zweigniederlassung des Bauunternehmens ...
Donnerstag, 3. September 2020

Neukölln baut Bildung

Grundsteinlegung für den Neubau der Clayschule

Bezirksbürgermeister Martin Hikel, Bildungsstadträtin Karin Korte und Schulleiter Thorsten Gruschke-Schäfer luden heute zusammen mit den Schülerinnen und Schülern der Clay-Schule zur feierlichen Grundsteinlegung auf das Baufeld am Neudecker Weg 14-22 der neuen Clay-Schule ein. Als Gäste richteten Dr. Franziska Giffey Bundesmi...
Montag, 31. August 2020