Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

7.200 m² Einzelhandelsflächen

Modulus kauft Hemeraner Fachmarktzentrum

Modulus Real Estate kauft ein zentrales Nahversorgungszentrum am Hademareplatz vis-a-vis des
Rathauses in Hemer von einer niederländischen Immobiliengesellschaft. Ankermieter der ca. 7.000 m² Einzelhandelsfläche ist Edeka. Im Obergeschoß befinden sich auf rund 1.000 m² 10 Wohnungen.

Die Immobilie wurde im Jahr 1984 errichtet und zuletzt 2009 modernisiert. Ankermieter ist Edeka, neben anderen ergänzen Kik, Tedi und Apollo Optik das Einzelhandelsangebot. Das Fachmarktzentrum bietet knapp 200 Stellplätze und liegt in zentraler Innenstadtlage am Hademareplatz 1-5, gegenüber des Rathauses. Oberhalb der Handelsebene verfügt das Objekt zudem über zehn Wohnungen und soll in den nächsten 2-3 Jahren modernisiert werden. Es wird in Ergänzung zu der bestehenden Einzelhandels- und Wohnnutzung eine weitere Aufstockung geprüft, um der innerstädtischen Lage gerecht zu werden. Der Managementpartner der Modulus, die ELB Real Estate GmbH & Co. KG, wird das Property Management für das Objekt übernehmen.

Hemer profitiert als Mittelzentrum von der Entwicklung der Gesamtregion Sauerland und funktioniert als Pendlerstadt nach Dortmund. Das direkt benachbarte Hallenbad von Hemer soll in den nächsten 2 Jahren abgerissen werden und ein neues Quartier entstehen. Ein weiterer Baustein des Umbaus der Stadt Hemer, die sich sehr engagiert, als attraktiver Wohnstandort weiter zu wachsen.

Comfort wurde exklusiv mit der Vermarktung beauftragt. Für das durchaus inhomogene Portfolio aus Geschäftshaus und Fachmarktzentren unterschiedlicher Risikoklassen (Core bis Value Add) wurde eine Einzelvermarktung gewählt, die nun mit der Vermittlung der Immobilie in Hemer erfolgreich abgeschlossen wurde. Die weiteren Objekte des Portfolios, für die jeweils ein unterschiedlicher Investor gefunden wurde, befinden sich in Eschweiler (Marktforum), Osnabrück (City-Center Bremer Brücke) und Geesthacht (Schiller-Center)..