Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Diversifizierung des Portfolios

Marrit Laning als Chief Strategy Officer neu im Redevco-Vorstand

Marrit Laning
© Redevco
Redevco hat Marrit Laning zum 1. Januar 2022 als Chief Strategy & Innovation Officer in den Vorstand des Unternehmens berufen. Laning berichtet an CEO Andrew Vaughan.

In ihrer neuen Funktion wird sie für die weitere Diversifizierung des Portfolios über verschiedene Immobiliensektoren hinweg sowie die Investitionsstrategien bei der Transformation gemischt genutzter Stadtgebiete verantwortlich zeichnen.

Lanings Nachfolge als Co-Leiter Client & Fund Management hat Thierry Cahierre angetreten, der ebenfalls an CEO Andrew Vaughan berichtet. Der frühere Managing Director von Redevco France agiert zukünftig als Fondsdirektor für die 4,9 Mrd. Euro schweren Portfolios eines der wichtigsten Redevco-Klienten (Gesamt-AUM 6,7 Mrd. Euro). Darüber hinaus wird Cahierre weiterhin das globale Asset & Development Management leiten – einer der Redevco-Kernbereiche mit dem Ziel, Städte zu nachhaltigeren und lebenswerteren Orten zu machen, indem der Wert von Bestandsgebäuden erschlossen wird.