Milliardenübernahme

Fusion von Vonovia und Deutsche Wohnen gescheitert

Der dritte Übernahmeversuch ist wohl gescheitert. Am Freitag teilten die beiden größten deutschen Wohnungskonzerne mit, dass die Mindestannahmequote des freiwilligen Angebots von Vonovia an die Aktionäre der Deutschen Wohnen nicht erreicht wird. Die Annahmequote beträgt kurz vor dem Ende der Annahmefrist lediglich 47,62...
Sonntag, 25.07.2021

Neuorganisation

Kerstin Kirsch verlässt Gewoba Potsdam

Region Kerstin Kirsch, Geschäftsführerin der Gewoba Wohnungsverwaltungsgesellschaft Potsdam mbH, wird das Unternehmen zum Ende dieses Jahres verlassen. Der Aufgabenbereich von Frau Kirsch wird durch Jörn-Michael Westphal, Geschäftsführer der Gewoba und ProPotsdam GmbH, künftig wahrgenommen werden.
Freitag, 23.07.2021

JLL-Analyse

Wohnen: Schere zwischen Miet- und Kaufpreisen öffnet sich immer weiter

In der ersten Hälfte des zweiten „Corona-Jahres“ bleiben die mittleren Angebotsmieten auf dem Wohnungsmarkt (Bestand und Neubau) in den acht analysierten Städten weiterhin überwiegend auf einem Wachstumspfad, wenn auch deutlich abgeschwächt. Den größten Zuwachs auf Jahressicht gab es in Berlin mit 7,7 Prozent, in...
Donnerstag, 22.07.2021

Mit Neubaupotenzial

Genossenschaft kauft Grundstück in Potsdam

Region Eine Potsdamer Genossenschaft hat ein innerstädtisches Grundstück mit Neupotenzial und einem Modernisierungsobjekt gekauft. Die Liegenschaft in der Friedrich-Ebert-Straße 77-78 verfügt über eine Grundstücksfläche von rd. 1.450 m² wovon ca. 1.120 m² als Neubaugrundstücksfläche ausgewiesen sind. Das darauf gebaute,...
Freitag, 23.07.2021
CityAlert
Wöchentlicher Newsletter
Flächenumsätze 2021

Oft gelesen

Thema

„Arm, aber sexy“ war einmal

IW-Studie

Lange war die Hauptstadt im Vergleich zur restlichen Republik ein wirtschaftlicher Bremsklotz. Eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zeigt, dass das nicht mehr der Fall ist: Im vergangenen Jahr erwirtschafteten die...

Marktbericht

Starkes erstes Halbjahr für den Logistikmarkt

Viele kleinteilige Abschlüsse

Der Berliner Markt für Lager- und Logistikflächen (inkl. Umland) präsentiert sich im ersten Halbjahr 2021 äußerst dynamisch. Mit einem Flächenumsatz von 250.000 m² wurde der langjährige Durchschnitt um fast 30 % überschritten und das verhältnismäßig schwache Vorjahresresultat konnte gar um mehr...