Wohnen

Berliner Speckgürtel

Quarterback Immobilien legt am Yachthafen Werder an

Die Deutsche-Wohnen-Tochter baut am Großen Zernsee in Werder an der Havel ihr Portfolio aus. Im Rahmen einer Off-Market-Transaktion wechseln die vier Gebäude der Projektentwicklung Carré am Yachthafen“ it direkter Aussicht auf den Yachthafen und mit eigenem Bootsanleger in den Bestand.
Montag, 8. Februar 2021

Neue Führungsaufgaben

JLL befördert Johannes Roesler und Alon Brahm

Mit Johannes Roesler und Alon Brahm hat JLL zwei neue Team Leader im Bereich Residential Investment bestellt. In Frankfurt übernimmt Roesler den Posten von Michael Bender. Brahm tritt in Berlin die Nachfolge von Anja Schuhmann an, die mit Rüdiger Thräne die neue Doppelspitze für die Region Ost stellt .
Dienstag, 2. Februar 2021

Berlin-Spandau

Treucon feiert Richtfest in der Havelmarina

Nach der Grundsteinlegung im vergangenen Oktober feierte die Treucon Gruppe Berlin nun Richtfest für zwei öffentlich-geförderte Stadtvillen im Berliner Bezirk-Spandau. Bei dem Projekt an der Havelmarina entstehen insgesamt 22 Wohnungen mit rund 1.455 m² Wohnfläche.
Dienstag, 2. Februar 2021

Markteintritt in München

6B47 Projektportfolio geht an Gröner Group

Das Unternehme bau sein Projektportfolio mit den Ankäufen von drei Wohnbauprojekten in Berlin und der Metropolregion München weiter aus. Bereits im Frühjahr 2020 hatte Gröner ein Projektportfolio mit einem GDV von 2,3 Mrd. Euro von Consus erworben .
Dienstag, 2. Februar 2021

Auflagen erschweren Investitionen

Baulandmobilisierungsgesetz schafft kein Bauland

„Der im Bundestag diskutierte und von der Bundesregierung eingebrachte Entwurf eines Gesetzes zur Mobilisierung von Bauland ist kein Beitrag zur Schaffung von Wohnraum für die dringend benötigten Fachkräfte, sondern ein weiteres Investitionshemmnis für Investoren und Bauherren. Darüber hinaus wird die Eigentumsbildung zusätzl...
Montag, 1. Februar 2021

Bezahlbarer Wohnraum

Treucon übergibt Wohnanlage an Howoge

Die Treucon Unternehmensgruppe hat in Berlin-Lichtenberg den 1978 errichteten Wohnkomplex in der Franz-Mett-Straße nach einer umfassenden Instandsetzung noch im Dezember an die landeseigene Wohnungsgesellschaft Howoge übergeben. Damit wächst der Howoge-Bestand um 98 Wohneinheiten.
Donnerstag, 28. Januar 2021

BFW-Erhebung

Mietabsenkung begünstigt in Berlin die Falschen

BFW kritisiert Mietendeckel als untaugliches Instrument in der Berliner Wohnungspolitik, das in die vollkommen falsche Richtung geht. Versprechen des Senats kommt nicht bei denjenigen an, die Mietabsenkungen am meisten benötigen. Von der zweiten Stufe des Mietendeckels profitieren vor allem gutverdienende Haushalte in bevorzu...
Donnerstag, 28. Januar 2021

Zwei Großaufträge

Talyo legt guten Auftakt hin

Das neu gegründete Tochterunternehmen von Tattersall Lorenz legt mit zwei Großaufträgen einen guten Auftakt hin. Die beiden renommierten Investment- und Asset-Manager Domicil Real Estate und die Deutsche Asset One vertrauen dem jungen Unternehmen 3.480 Wohneinheiten an.
Mittwoch, 27. Januar 2021